Rkollektoren - Brauksiepe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Röhrenkollektoren
Ein Vakuum ist ein besonders guter Wärmeisolator
Häufig wird der Vakuum-Röhrenkollektor nur als Röhrenkollektor bezeichnet. In Vakuumröhrenkollektoren befinden sich die Absorber in Glasröhren, in denen durch einen starken Unterdruck die Wärmeverluste des Absorbers deutlich reduziert sind. Mehrere Röhren sind zu einem Kollektor zusammengefasst.

Der Absorber befindet sich entweder als Streifen in der Glasröhre oder er ist bei doppelwandigen Glasröhren auf der Innenseite der inneren Röhre aufgebracht. Dann befindet sich das Vakuum zwischen den beiden Röhren.
Der Röhrenkollektor bietet durch seine Konstruktion eine bessere Isolierung der innenliegenden Wärmeumwandler. Bei starker Sonneneinstrahlung produziert der Röhrenkollektor im Vergleich zum Flachkollektor deutlich höhere Temperaturen. Das Vakuum bei einem Röhrenkollektor führt zum Beispiel in den Alpen oder an der See (durch die bessere Isolation) zu höheren Solarerträgen als bei einem Flachkollektor.

Vorteile von Röhrenkollektoren:
  • Höherer Wirkungsgrad bei hohen Temperaturdifferenzen zwischen Absorber und Umgebung
  • Höherer Wirkungsgrad bei niedriger Einstrahlung (im Winter)
  • Geringerer Flächenbedarf bei gleichem Ertrag
  • Bietet vor allem bei diffusem Sonnenlicht eine bessere Wärmeausbeute und Unterstützung der Heizung
  • Geringeres Gewicht, leichterer Transport
  • Auf Flachdächern können sie ohne Aufständerung montiert werden
  • Auch geeignet für Fassadenmontage

Nachteile von Röhrenkollektoren:
  • Höherer Preis
  • Für Indachmontage ungeeignet
  • Für Einsatz in Dachheizzentralen nicht zu empfehlen

Wir erstellen Ihnen gern Ihre Solaranlage. Bei der Montage der Solaranlage bieten wir Ihnen 2 Möglichkeiten an. Entweder wir lassen Ihr Haus einrüsten, um so die Solaranlage auf Ihrem Dach zu installieren oder die Solaranlage wird per Kran auf Ihr Dach gehoben.
Sie möchten mehr Informationen, dann kontaktieren Sie uns oder kommen Sie vorbei!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü